• Heimatforscher sprachen über Wilhelmine Siefkes

    Mit regionaler Geschichte beschäftigten sich am vergangenen Samstag über 40 Mitglieder des Arbeitskreises „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland“ bei ihrem Februar-Treffen im alten Fehnhaus an der 1.Südwieke in Ostrhauderfehn. Nach der…

  • Heimatforscher besuchten Schulmuseum

      Zu einem Gedankenaustausch trafen sich kürzlich die Vorstandsmitglieder des Vereins Overledinger Geschichte e.V. im Schulmuseum Folmhusen mit Museumsleiter Udo Tinnemeyer und Geschäftsführerin DorisFricke. Gemeinsam wurde darüber gesprochen, wie erhaltenswürdige…

  • Zur Geschichte der ehemaligen Soldatenbaracke in Ihrhove

    Zur Geschichte der ehemaligen Soldatenbaracke in Ihrhove Von Hermann Adams. Das obige Foto mit der Ihrhover Baracke wurde 1954 aufgenommen, es war eine ehemalige Soldatenbaracke, die im Frühjahr 1941 aufgebaut…

  • Naturverbundener Overledinger Sonderling in guter Erinnerung

    Naturverbundener Overledinger Sonderling in guter Erinnerung Von Frank Groeneveld. Als ehrlich und selbstlos, als Bettler und König zugleich, so und ähnlich wurde Wilhelm Brechtezende aus Großwolderfeld bezeichnet. Viele Overledinger erinnern…

  • Historische Fundstücke

    Historische Fundstücke (2) – Zeitungsnotizen. Gefunden von Matthias Erfeling. Ems- und Leda-Zeitung vom 14.Januar 1880:Der Arbeiter Gerd Wiels und der Arbeiter Eilt Hillmer aus Völlenerkönigsfehn werden der Körperverletzung angeklagt. Dieselben…

Zum Seitenanfang